Zum Inhalt (ALT-C)
Zur Navigation (ALT-N)
Zur Startseite (ALT-S)

Stadt Rain  |  E-Mail: info@rain.de  |  Online: http://www.rain.de

Wasserschaden im Schulzentrum Rain

Wasser

Pressemitteilung vom 22.11.2017:

Heute Morgen stellten Mitarbeiter des Schulverbandes fest, dass im Schulzentrum Rain im Bereich der Mittelschule ein erheblicher Wasserschaden aufgetreten ist.

 

Durch eine geplatzte Wasserleitung an einem Waschbecken in einem Klassenzimmer im 2. Obergeschoß ist über Nacht eine erhebliche Menge von Wasser ausgetreten. Die darunterliegenden Räume der Schulleitung und des Lehrerbereiches der Mittelschule und Teilbereiche von Fluren sind erheblich in Mitleidenschaft gezogen worden. Der Schulunterricht in der Mittelschule und der Realschule ist nicht beeinträchtigt und wird plangemäß durchgeführt.

Über die Höhe des Schadens kann derzeit noch keine Aussage getroffen werden. Die Hausmeister, die Mitarbeiter des städtischen Bauhofs, das städtische Hochbauamtund die EDV Verantwortlichen sorgen für eine rasche Beseitigung der Schäden. Eine Gefährdung von Schülern und Lehrern besteht nicht.

 

Für weitere Auskünfte steht Ihnen der Verbandsvorsitzende 1. Bürgermeister Martin unter Telefon 09090 703 101 zur Verfügung.

drucken nach oben